Witzin und Umgebung
Witzin und Umgebung
Witzin und Umgebung
Witzin ist ein kleines, gemütliches Dorf im Herzen Mecklenburgs inmitten der sanften Hügellandschaft des Naturparks "Sternberger Seeland". Großen Waldgebiete, Feldwege und Alleen laden zu Radtouren und Wanderungen und die zahlreichen nahegelegenen Seen und Flüsse zum Baden, Kanufahren und Angeln ein.
Wer Ruhe, Entspannung und Erholung in der Natur sucht, ist hier genau richtig. Und in der Umgebung finden sich viele interessante und seheswerte Ausflugsziele. Hier nur einige Beispiele:
(Bitte in der Karte einfach auf die Kreise oder Ortsnamen klicken.)
Rostock
Wismar
Witzin Güstrow
Sternberg
Schwerin

WITZIN

  • 750 Jahre alte Kirche mit ca. 400 Jahre alter Linde und Mühlensee direkt im Ort, Ortmannsee und Glammsee sowie Rosenower Forst in ca. 15 Gehminuten
  • Zülow (2km) - größtes Wasserkraftwerk Mecklenburg-Vorpommerns (Besicht. n. Vereinb.) sowie Gutshaus
  • Groß Raden (5km) - Oldtimer-Museum, Kinder-Spielplatz und Badestelle, Schwester-
    kirche von Witzin sowie Archäologisches Freilichtmuseum (altslawischer Tempelort)
  • Rothen (5km) - Bauerngarten und Hofladen, Metall- und Holzwerkstatt, Gutshaus, Galerie, Veranstaltungen
  • Boitin (8km) - "Steintanz" mit 30 bis zu mannshohen, prähistorischen Menhiren in herrlichem Waldgebiet